Bayerischer Radsportverband e.V.

PASSION RADSPORT IN BAYERN

Informationstagung für deutsche und französische Sportvereine

Die Deutsche Sportjugend (dsj) organisiert in Kooperation mit dem Comité national olympique et sportif Français (CNOSF) und mit Unterstützung des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) eine Informationstagung für deutsche und französische Sportvereine vom 19. bis 21. Oktober 2018 in Paris.

Anreise: Freitag zum Abendessen (bis 19:00 Uhr)

Abreise: Sonntag nach dem Mittagessen (ca. 13:00 Uhr)

Anmeldeschluss: 14. September 2018

Diese Tagung richtet sich an Organisator/-innen, Gruppenleiter/-innen, Betreuer/-innen, Trainer/-innen die sich im deutsch-französischen Jugendaustausch engagieren. Ebenso werden bei dieser Veranstaltung alle Personen angesprochen, die Interesse an deutsch-französischen Sportbegegnungen haben und sich zukünftig gerne in diesem Bereich engagieren würden. Diese Tagung bietet auch Gelegenheit ehrenamtliche Nachwuchskräfte an die Thematik heranzuführen, damit sie entsprechende Verantwortlichkeiten übernehmen können. U27 Teilnehmer/-innen sind daher ausdrücklich erwünscht.

>> Ausschreibung

Wettbewerb "Mein Egagement" der Deutschen Sportjugend

Die dsj ruft alle jungen Menschen aus den Sportstrukturen zwischen 16 und 26 Jahren dazu auf, am Wettbewerb "Mein Egagement" teilzunehmen.

Um was geht es?

Junges Engagement ist vielfältig, kreativ und macht Spaß! Das soll durch den Wettbewerb ausgedrückt werden.

Hierfür senden die Teilnehmenden ein Foto und einen Spruch zu ihrem persönlichen Engagement an die dsj (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Die Gewinner/innen werden in einem zweistufigen Abstimmungsverfahren ermittelt. Zuerst trifft die Jury eine Vorauswahl der besten Beiträge (Foto & Spruch). Im Anschluss daran werden diese Beiträge auf Facebook zur Abstimmung veröffentlicht.

Weiterlesen ...

Bericht des Verbandsjugendtages 2018

Zur diesjährigen Sitzung des Verbandsjugendausschusses (Verbandsjugendtag) konnte Verbandsjugendleiter Toni Hornung am 20. Januar 2018 in der Bezirkssportanlage Ingolstadt neben der Mädchenbeauftragten Anna Beyer und seinem Stellvertreter Gernot Körber Vertreter aller bayerischen Radsportbezirke begrüßen. Damit war die Vorgabe des BRV erfüllt, dass die Teilnahme am Verbandsjugendtag eine der Voraussetzungen für die volle Auszahlung der Bezirksumlage ist.

Der Bericht des VJL lag in schriftlicher Form vor und wurde vorab auf der Homepage veröffentlicht. Aus den Berichten der Bezirksjugendleiter ging hervor, dass in allen Bezirken kräftig daran gearbeitet wird, dem ständigen Rückgang der jungen Mitglieder in den Vereinen entgegenzuwirken. Mit verschiedensten Maßnahmen wird die Arbeit der Vereine unterstützt.

Weiterlesen ...

Einladung Verbandsjugendtag 2018

Die Verbandsjugendleitung des Bayerischen Radsportverbandes e.V. lädt entsprechend der Jugendordnung alle Bezirksjugendleiter und ihre Stellvertreter zur Sitzung des Verbandsjugendausschusses 2018 recht herzlich ein. Jugendsprecher und Aktive der Jugendklassen sind als Gäste (ohne Stimmrecht) ebenfalls willkommen.

  • Termin: 20. Januar 2018
  • Zeit: 10.00 Uhr
  • Ort: 85055 Ingolstadt, Wirffelstraße 25, Sportgaststätte TSV Ingolstadt Nord

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Feststellen der Beschlussfähigkeit
  3. Bericht des Verbandsjugendleiters mit Aussprache
  4. Berichte der Bezirksjugendleiter
  5. Vorschau 2018 6. Verschiedenes, Wünsche, Anträge

Anträge zur Sitzung sind mindestens 10 Tage vorher schriftlich bei der Geschäftstelle des Bayer. Radsportverbandes einzureichen und werden dann auf die Tagesordnung gesetzt.

gez.: Toni Hornung – Verbandsjugendleiter Gernot Körber – Stellvertr. Verbandsjugendleiter Anna Beyer – Mädchenbeauftragte

Bericht vom Verbandsjugendtag 2017

Zur diesjährigen Sitzung des Verbandsjugendausschusses (Verbandsjugendtag) konnte Verbandsjugendleiter Toni Hornung am 14. Januar 2017 in der Bezirkssportanlage Ingolstadt neben der Mädchenbeauftragten Anna Beyer und seinem Stellvertreter Gernot Körber die Bezirksjugendleiter bzw. im Falle Niederbayern den Bezirksvorsitzenden Josef Stöckl in Vertretung seines Jugendleiters Simon Altmannshofer begrüßen. Damit war die Vorgabe des BRV erfüllt, dass die Teilnahme am Verbandsjugendtag eine der Voraussetzungen für die volle Auszahlung der Bezirksumlage ist.

Weiterlesen ...