Bayerischer Radsportverband e.V.

PASSION RADSPORT IN BAYERN

Radwandern

Ergebnisse Radwandern 2017

>> Einzelwertung Bayern 2017

>> Vereinswertung Bayern 2017

 

Radwandern 2017, Abschluss der Fahrtenzeit am 15. Oktober

Mit Abschluss der Fahrtenzeit am 15. Oktober 2017 sind die Listen mit der Aufstellung Vereinswanderfahrten und der Einzelfahrer (nach Altersklassen), sowie die Zahlung des Nenngeldes bis zum  27. Oktober 2017  an Markus Gutbrod, Sesselbergstr. 28, 97450  Arnstein  oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu schicken

Nenngelder:

Vereinswanderfahren: BDR 10€  +  BRV  9€

Einzelwanderfahren:  Erwachsene BDR   7,50€  + BRV 7€

                               Schüler        BDR   4,10€  + BRV 4€

Konto: Sparkasse Mainfranken Würzburg: (neue Bankverbindung)

Markus Gutbrod

IBAN: DE63 7905 0000 0048 4490 52   BIC: BYLADEM1SWU

Ohne Nenngeldzahlung erfolgt nur die BRV-Wertung (keine Auszeichnungen)

 

Wichtig: Keine Jahresmeldekarten, Vereinswertungskarten, sowie Fahrtenpässe einsenden.

Die Unterlagen sind bis zum 20. Oktober 2017 beim Bezirksfachwart Radwandern zur Überprüfung einzureichen.

Sonderauszeichnungen, ebenfalls mit beantragen.

Um den Terminkalender 2018 für Radwandern u. Radkorso erstellen zu können, bitte ich die Bezirksfachwarte um Mithilfe und die Termine mir  zu melden.

Die Bezirksfachwarte Radwandern/Radkorso werden gebeten bis zum 12. Oktober 2017 einen kleinen Bericht über das Sportjahr 2017, mir zuzusenden.

Wichtiger Hinweis:  In Bayern werden auch heuer die Auszeichnungen von den Nenngeldern beglichen. Deshalb die Nenngelder bis zum 30. Okt. 2017 überweisen. Danach erfolgt keine Berücksichtigung mehr.

gez. BRV-Landesfachwart Radwander, Markus Gutbrod

 

Klaus Amend erhält Goldene Ehrennadel des BRV mit Brillianten

Klaus Amend, uns allen seit langen Jahren bekannt als der "Wander-Klaus", hat nach Ablauf seiner Amtszeit im März 2017 die höchste Auszeichung des BRV erhalten, die goldene Ehrennadel mit Brillianten.

Klaus war sein sportliches Leben lang im Radsport engagiert und hat viel Freitzeit und Arbeit in unseren Sport investiert. Hier nur ein kleiner Überblick über die ehrenamtlichen Funktionen, die Klaus im Lauf der Jahre innehatte und ausgefüllt hat:
Seit 1962 Sportleiter, Schriftführer, Vorsitzender im RVC Güntersleben
Kreisjugendleiter Kreis IV Zellingen, 1971-1985 1. bzw. 2. Kreisvorsitzender
1971 bis 2014 1./2/.3. Bezirksvorsitzender Unterfranken Ost
ab 1987 Bundesehrengilde, ab 2014 Ehrenpräsident UFr Ost
1993 Ehrennadel in Silber, 1998 Ehrennadel in Gold
und viele Jahre war Klaus unser Fachwart Radwandern im Bayr Radsportverband
                   Dafür danken wir ihm auf das herzlichste.
Vizepräsident Karl Wellnhofer überreichte die Auszeichung Klaus Amend in seinem Wohnhaus, da ihm die Gesundheit die Anwesenheit am Verbandstag in März nicht ermöglichte.

Das Präsidium wird dem Verbandsausschuss die Ehrenmitgliedschaft vorschlagen.

 

 

Fachwart Radwandern:

Markus Gutbrod

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 09363/6516/ Mobil 0172/6619878

 

Generalausschreibung

>>Radwandern Generalausschreibung 2017 (PDF)

 

Termine

>>Bundesradsporttreffen in Hannover, 23.-29. Juli 2017 (PDF)

>>Volksradfahren Termine 2017 (PDF)

 

Ergebnisse

>>Einzelwertung 2016 (PDF)

>>Vereinswertung in Bayern 2016 (PDF)

>>Bundeswertung der Vereine 2016 (PDF)