Bayerischer Radsportverband e.V.

PASSION RADSPORT IN BAYERN

Gemeinsames Ostertrainingslager von fünf BRV Vereinen in Cesenatico

Unter Leitung der frischgebackenen Übungsleiter Björn Puschmann, Swen Baacke und Christopher Schunk, trafen sich in der Karwoche vom 8. bis 16. April zahlreiche Nachwuchsrennfahrer vom RC Herpersdorf, der RSG Augsburg, dem Herrmann Radteam, vom TSV Oberammergau und vom RSC Ingolstadt, um sich bei intensivem Training auf die neue Saison vorzubereiten.

Das Trainingsgebiet in der Emilia Romagna bietet den Sportlern alles, was man für eine erfolgreiche Saisonvorbereitung braucht. Erfreulicherweise spielt auch der Wettergott mit, hervorragende und preiswerte Unterkünfte tun ihr Übriges.

Am Mittwoch stand z.B. die Via Panoramica auf dem Programm, die je nach Altersklasse bis zu viermal absolviert wurde. Zu einer weiteren Ausfahrt traf man sich mit Pierrick Ethoin und seinem Team Velo Oberland, das ebenfalls in Cesenatico weilte. Erwähnenswert ist sicherlich, dass man sich ohne große Vorbereitung zusammenfand und  den Kindern und Jugendlichen sowie den aktiven Eltern die Möglichkeit bietet, ihre sportliche Leistung zu steigern.

Ausfahrten und Gruppeneinteilungen werden unkompliziert beim gemütlichen Zusammensein am Abend besprochen. Bei so vielen Trainingseinheiten darf natürlich der Spaß für die Kids nicht zu kurz kommen. Das Baden im Pool oder im Meer ist genauso wichtig wie der tägliche Cappuccino und das Eis.