Bayerischer Radsportverband e.V.

PASSION RADSPORT IN BAYERN

TMP Jugendtour vom 19.05 - 21.05.2017 des Radsportclubs Waltershausen- Gotha e. V.

Bei der „Kleinen Friedensfahrt“ in Gotha (TMP-Tour) zeigten die bayerischen Nachwuchssportler der U-15 und U-17, dass sie in Deutschland zur Spitzenklasse gehören. Beginnend mit dem Prolog, beim Bergzeitfahren und Rundstreckenrennen und beim abschließenden Straßenrennen könnten hervorragende Platzierungen erreicht werden. Bereits beim Prolog waren die Mannschaften des RSV Irschenberg und BMC Mittelfranken in 4 von 5 Läufen auf dem Podest vertreten:

U15m 1. Daniel Schrag (BMC) Bild oben
U15m 2. Luis-Joe Lührs (Irschenberg) Bild oben
U15m 3. Jan Riedmann (BMC)
U17m 3. Linus Rosner (BMC)
U17m 3. Henri Uhlig (BMC) Bild unten
 U17m 2. Leslie Lührs (Irschenberg) Bild unten

Bei der 1. Etappe in der U-15, dem Bergzeitfahren zeigten Daniel Schrag und Luis-Joe Lührs weiter eine gute Leistung mit Platz 8 und 10. In der 2. Etappe holten beide Platz 3 und 2 im Straßenrennen von Weingarten und Rang 7 und 5 beim „Rund um Friedrichroda“ (3. Etappe). Am Ende belegte Daniel Schrag Platz 2 in der Gesamtwertung. Luis-Joe erkämpfte den 6. Platz .

Weiteren Platzierungen unter den ersten 30 der 86 Finisher erreichten: 26. Jan Riedmann (BMC),  27. Linda Riedmann (BMC), 29. Mauro Brenner (BMC).

Die U-17 sah ebenfalls gut aufgelegte Bayern. Im Bergzeitfahren erfuhr Henri Uhlig (BMC) Rang 3 und Mauro Brenner (BMC) holte mit Platz 12 das weiße Nachwuchstrikot des jüngeren Jahrgangs, dass er bis zum Ende verteidigte. Beim Berg-Rundstreckenrennen in Weingarten überraschte Linus Rosner (BMC) die versammelte deutsche Spitzenklasse und siegte im Alleingang. Bei der letzten Etappe in Friedrichroda hieß es für die Bayern nur durchzukommen, um die guten Plätze in der Gesamtwertung zu verteidigen:

6. Henri Uhlig (BMC), dazu Gewinner des Bergtrikots
 9. Linus Rosner (BMC)
13. Marco Brenner (BMC), dazu Gewinner in der Nachwuchswertung
 20. Leslie Lührs (Irschenberg)