Bayerischer Radsportverband e.V.

PASSION RADSPORT IN BAYERN

47. ordentlicher Verbandstag des Bayerischen Radsportverbandes e.V.

 

Am vergangenen Samstag fand der 47. Verbandstag des Bayerischen Radsportverbandes statt. Hierbei fanden die Wahlen des Präsidiums statt. Einige Funktionen wurden dabei neu besetzt. Im Einzelnen sind dies das Amt des Präsidenten. Dieses wird durch Peter Berninger besetzt. Darüberhinaus wurde das Amt des Vizepräsidenten für Wirtschaft, Finanzen und Marketing durch Dr. Patrick Meier neu besetzt. Auch das Amt des Vizepräsidenten für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit ist durch Martin Utz neu besetzt worden.

Eine Veränderung gab es auch bei der Funktion des 1. Revisors. Da Michael Weishaupt sein Amt niederlegte wurde dieses von Ewald Strohmeier kommissarisch übernommen.

Bei den übrigen zur Wahl stehenden Ämtern und Funktionen gab es keine Veränderungen.

 

Zur Info: Bedingt durch die Wahl zum Vizepräsidenten für Wirtschaft, Finanzen und Marketing trat Dr. Patrick Meier von seinem bisherigen Amt als KRO Radball/Radpolo zurück. Diese Position wird in Kürze kommissarisch neu besetzt.